SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Pastor Tim Voß († 2. Juli 2018)  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 (C) Uta Voß

 

Die Kirchengemeinde Hansühn hat viel zu früh von Pastor Tim Voß Abschied nehmen müssen. Seit Oktober 2005 hatte er die Pfarrstelle für Hansühn und Hohenstein inne. Er hat hier wie auch gemeindeübergreifend z.B. im „Leuchtturm“-Gottesdienst den Menschen einprägsam das Evangelium von Jesus Christus gepredigt und das jeweilige Thema gut auf den Punkt gebracht. Neben den sonntäglichen Gottesdiensten in Hansühn / Harmsdorf und Hohenstein hat er monatlich den Kindergottesdienst „Schatzkiste“ mit dem Team gestaltet. 

Die Verbindung zu der Partnerdiözese in Tansania wurde ganz maßgeblich durch Pastor Voß geprägt, auch weil er selbst mit seiner Familie einige Jahre in Tansania gelebt hat und die Sprache beherrschte. 

Eine Woche im Jahr war Pastor Tim Voß für die Jugendlichen unserer Gemeinden als Betreuer im dänischen Zeltlager und hat dort u.a. einen Sonntagsgottesdienst gefeiert. 

Zuletzt wurde ein neues Gottesdienstformat für den Erlebnisgottesdienst „Unter dem Regenbogen“ initiiert. Dieser engagierte Einsatz und die Tatsache, dass jeder auf Fragen, die dem Pastor gestellt wurden, eine verbindliche, ehrliche und mitfühlende Antwort bekam, bewahren uns prägende Erinnerungen an Tim Voß, der seinen Gemeindemitgliedern stets auf Augenhöhe begegnete. Er war ein Segen für unsere Seelen und die Spuren seines Wirkens bleiben uns als Schatz erhalten.

Am Montag, den 9. Juli 2018, haben wir in einer Trauerfeier in der Christuskirche zu Hansühn von ihm Abschied genommen. Auch wenn dies für uns alle sehr schmerzlich war, wissen wir Ihn in den Händen seines allumfassenden Schöpfers, von dem er uns viel gelehrt hat. 

 

In seiner letzten Predigt in Harmsdorf sprach Pastor Voß von einem seiner Lieblingsverse aus der Bibel, (Micha 6:8):

 

„Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist und was der HERR von dir fordert: nichts als Gottes Wort halten und Liebe üben und demütig sein vor deinem Gott.“ 

 

In Demut sucht die Kirchengemeinde nun einen Weg, die täglichen Aufgaben ohne Tim Voß zu bewerkstelligen.

 

Niels Kock, 
für den Kirchengemeinderat Hansühn / Harmsdorf